2. Herren gewinnt gegen Karlshöfen

Am Sonntag, den 24.09.2017 fand das zweite Spiel der 2. Herren auf dem Odin Platz unter schlechten Witterungsbedingungen statt. Dies führte zunächst zu einem sehr langsamen und von Fehlern durchzogenen Spiel. Beide Seiten konnten sich in der Anfangsphase nicht entscheidend durchsetzen. Gegen Ende der ersten Hälfte trugen die Angriffsbemühungen der SG endlich Früchte, zunächst konnte Fynn Schmahlfeldt zum Versuch einlaufen und kurz später war Justin Renc erfolgreich. Darüber hinaus erzielte Justin weitere Punkte per Erhöhung und Straftritt zum Halbzeitstand von 15:3.

In der zweiten Spielhälfte funktionierte das Zusammenspiel in der SG immer besser. Das von der 1. Herren übernommene Spielsystem war immer deutlicher zu erkennen und führte zu weiteren Versuchen durch Fynn und Justin (dazu 1 Erhöhung), sowie Werner Steinwender und Julian Garcia Navarro. Das Spiel endete mit einem verdienten Sieg in Höhe von 37:3.


Leave a Reply