U10 – Frankfurter Jugendfestival – 1. Tag / 7er U18 EM

Während heute die Herren einen Bonuspunkt im Ligaspiel gegen den SC Germania List erreichen konnten, war die Jugend international tätig. Unser U18 Spieler Justin Renc konnte bei der 7er-U18 Europameisterschaft das morgige Cup Finale erreichen (heute 2 Siege, 1 Niederlage). Und die U10 war zum Tunier beim SC1880 Frankfurt aufgebrochen – mittlerweile ein sehr renomiertes internationales Jugendtunier!  Es lief denkbar gut für unsere U10 Rasenspieler.

Zunächst konnte sich die U10 gegen ein Piratenteam einspielen. Dieses wurde deutlich gewonnen. Dann kam ein belgisches Team – Boitsfort RC. Gegen diese wurde 05:05 unentschieden gespielt. Als letzter Gegner stand dann TSV Krofdorf an. Diese waren wohl etwas überfordert ob des Niveaus und wurden deutlich mit 70:00 vom Platz gefegt.

Morgen steht nun die Champions Round an – von 24 Team kämpfen jetzt 8 Teams um die Krone – vier deutsche Mannschaften – SC1880, RK 03, VfR Döhren und TSV Handschuhsheim- und vier ausländische Mannschaften  – London Welsh I  und II, Tatra Smichov I und wieder Boitsfort RC.

Drückt dem VfR, den jungen Rasenspielern, morgen kräftig die Daumen. Der U10 ab 10:00 Uhr gegen TSV Handschuhsheim und Justin mit der U18 Nationalmannschaft um 10:20 Uhr gegen England!
Auf gehts VfR!!!!

BS


Leave a Reply