Mädchen-Rugby

Mädchen und Rugby – passt das zusammen? Aber ja! Rugby ist nicht nur ein Sport, der die körperliche Robustheit in den Vordergrund stellt, Rugby ist vor allem auch ein Sport, bei dem der Teamgeist, die Schnelligkeit und Cleverness wichtige Rollen spielen. Rugby beim VfR ist vom ersten Tag an auch Rugby für Mädchen.

Es gibt keine Berührungsängste, die Kinder trainieren und spielen zusammen so, wie sie zusammen zur Schule gehen. In den Altersklassen U8 bis U14 bilden Mädchen und Jungs gemeinsame Teams die um die Niedersachsenmeisterschaft spielen und sogar an den Deutschen Meisterschaften teilnehmen können (ab Altersklasse U12). In der U14 gibt es sogar noch eine Sonder-Regelung für die Mädchen: um eventuelle physische Nachteile auszugleichen, dürfen Mädchen ein drittes Jahr in der U14 spielen, während die Jungs schon nach zwei Jahren in die nächsthöhere Altersklasse U16 wechseln müssen.

Trainingszeiten:
Mädchen U8 bis U14 in den jeweiligen Jugendteams (bitte dortige Trainingszeiten beachten)
Kontakt: Stefan Twele


Leave a Reply